Schließen

Opel Zafira kaufen mit Lieferservice nach Dortmund

Unser Vorschlag für Dortmund – der Opel Zafira

Ein Opel Zafira für Dortmund passt in unseren Augen perfekt. Der Grund liegt in der Vielseitigkeit dieses Fahrzeugs, das Sie bei uns sowohl als Gebraucht- oder Jahreswagen als auch neu und sogar als Tageszulassung erhalten können. Das Autohaus Siebrecht versteht sich seit vielen Jahren als Experte für den Opel Zafira und andere Modelle dieses Herstellers. Wenn Sie viel in Dortmund unterwegs sind, passt dieses Fahrzeug perfekt zu Ihnen, denn kaum ein anderes Modell ist so effizient, komfortabel und gleichzeitig so zuverlässig. Getreu unseres Mottos „ungewöhnlich persönlich“ beraten wir Sie umfassend und unterbreiten Ihnen eine Reihe an Vorschlägen hinsichtlich Ausstattung, Lackierung oder auch der perfekten Motorisierung für Dortmund.

 

AKTUELLE Opel Zafira TOP ANGEBOTE

Ihr Autopartner für Dortmund – Autohaus Siebrecht

Fast 600.000 Menschen leben in Dortmund, womit es sich um die größte Stadt des Ruhrgebiets handelt. Die westfälische Metropole liegt am östlichen Rand des Rhein-Ruhr-Gebiets und befindet sich damit in einem Ballungsgebiet mit fast zehn Millionen Menschen. Geprägt wurde Dortmund über viele Jahre vom Bergbau und der Stahlindustrie und doch reichen die Wurzeln der alten Hansestadt deutlich weiter zurück. Anhand des Stadtwappen aus dem 13. Jahrhundert mit dem Adler kann man ersehen, dass es sich um eine ehemals frei Reichsstadt handelt. Zum ersten Mal urkundlich erwähnt wurde die Stadt im Jahr 882 und auch in früheren Jahren siedelten hier Menschen. Während des Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nation fanden in Dortmund Reichstage statt, es folgte die Rolle als freie Reichsstadt und vor allem das Braurecht aus dem Jahr 1293 sorgte für enorme Bedeutung. So kam es, dass Dortmund im Rahmen der napoleonischen Besatzung zur Hauptstadt des Départements Ruhr auserkoren wurde und in den folgenden Jahren erheblich von der Industrialisierung profitierte. Kohle und Stahl prägten die Stadt und sorgen heute für Sehenswürdigkeiten. Ebenfalls zu den Sehenswürdigkeiten gehören das bekannte Dortmunder „U“ mit den Räumen einer ehemaligen Großbrauerei sowie das Deutsche Fußballmuseum.

Die wirtschaftliche Bedeutung der Stadt Dortmund wird von vielen Unternehmen aus der Energiebranche geprägt. Insbesondere erneuerbare Energien wie die Windkraft sind stark vertreten. Hinzu kommen Logistik, Versicherungen und Maschinenbau. Erreicht wird die Stadt Dortmund sowohl über die Autobahnen A1, A2 und A40 als auch die A42, A44 und A45 sowie mehrere Bundesstraßen und die Schiene.

Von Dortmund ist es nicht weit an einen der vier Standorte des Autohaus Siebrecht. Wir versprechen nicht zu viel, wenn wir unser Motto „ungewöhnlich persönlich“ erwähnen. Getreu dieser Devise sind wir seit 1921 für unsere Kundschaft da und verkaufen sowohl ein vielfältiges Sortiment an Autos als auch eine Reihe an Servicedienstleistungen. Bei uns profitieren Sie vom vertrauensvollen Umgang, den nur ein Familienunternehmen bieten kann. Bei uns werden diese familiären Werte bereits seit vier Generationen weitergegeben. Und das aus vollem Herzen.

Der Opel Zafira ist ein Klassiker seines Herstellers und lief in der Zeit zwischen 1999 und 2019 vom Band. Die Rede ist von einem der ersten erfolgreichen Kompaktvans und einer regelrechten Definition dieser Fahrzeugklasse. Nachfolger des Opel Zafira ist der Zafira Life, der allerdings lediglich den Namen mit dem Erfolgsmodell teilt und deutlich üppiger dimensioniert ist. In allen drei Generation des Opel Zafira wurden technische Besonderheiten geboten, wobei die neuesten Fahrzeuge aus der 2011er Baureihe stammen, die 2016 ein Facelift erhielt. Teilweise existieren auch Modelle mit der Bezeichnung Zafira Tourer auf dem Markt, die bis 2016 Verwendung fand. Wer sich für ein Modell aus Generation eins oder zwei entscheidet, erfreut sich am viel gelobten Sitzsystem Flex7 und damit Ausführungen als Siebensitzer.

Eckdaten zum Opel Zafira

Generation drei des Opel Zafira ist 4,66 Meter lang und bringt es auf eine Breite und Höhe von 1,88 Meter bzw. 1,69 Meter. Die Rede ist von einer waschechten „Familienkutsche“, die mit jeder Menge Platz im Innenraum sorgt. Allein das Volumen des Kofferraums liegt beim Fünfsitzer bei 710 Liter und wer die hintere Sitzbank komplett umklappt, bringt es auf 1.860 Liter. In der zuletzt erschienenen Auflage war keine dritte Sitzreihe mehr vorgesehen und die Ladefähigkeit trat in den Vordergrund. Diese wird durch eine Ladekantenhöhe von lediglich 0,65 Meter unterstrichen und gewinnt zudem durch das Flexrail-System und die Möglichkeit, Fahrräder am Heck zu befestigen.

Angetrieben wird der Opel Zafira wahlweise durch Benzin- oder Dieselmotoren und auch Autogas ist möglich. Wer sich für einen Ottomotor entscheidet, bringt zwischen 120 und 200 PS auf die Straße, bei den Selbstzündern sind es 110 bis 195 PS. Allen Motorisierungen ist die Kombination mit einem Vorderradantrieb gemeinsam und neben den manuellen Schaltgetrieben existieren auch Ausführungen mit Automatik.

Ausstattung des Opel Zafira

Der Opel Zafira wurde zeit seines „Lebens“ über die enorme Ausstattung definiert. Natürlich besitzt das großräumige Modell ein ebenso großes Panorama-Glasdach, die gemeinsam mit der Windschutzscheibe eine gigantische Glasfläche bildet. Die Beleuchtung ist intelligent und sowohl das Tagfahrlicht als auch die Rückleuchten werden mit LED-Technik angeboten. Platz genommen wird auf besonders ergonomischen Sitzen. Opel arbeitet in diesem Kontext mit der Aktion Gesunder Rücken e.V. zusammen und entwickelt Sitze mit einzigartigem Komfort. Eine Sitzheizung ist selbstverständlich mit an Bord und auch das Lederlenkrad lässt sich beheizen.

Technik des Opel Zafira

In technischer Hinsicht ist der Opel Zafira voll und ganz auf Höhe der Zeit. Die Geschwindigkeit lässt sich frei einstellen und wird ebenso gehalten wie der Sicherheitsabstand. Für alle Fälle fungiert ein Notbremsassistent als zusätzliche Sicherhung und auch eine Frontkamera ist Teil der Ausstattung. Vor Fahrzeugen im Toten Winkel wird deutlich vernehmbar gewarnt und selbstverständlich darf auch die Rückfahrkamera nicht fehlen. Gemeinsam mit den Parkassistenten sorgt diese dafür, dass das geräumige Fahrzeug beim Einparken nicht aneckt. Zuletzt existiert natürlich ein Infotainment mitsamt USB-Schnittstellen und der Möglichkeit einer Smartphone-Integration für die Nutzung mobiler Internetdienste.

Wussten Sie, dass das Autohaus Siebrecht bereits seit 100 Jahren auf dem Markt ist. Unsere Gründung erfolgte im Jahr 1921 und seitdem sind wir als Familienunternehmen immer auch für Kundinnen und Kunden aus Dortmund und Umgebung da. Wenn Sie bei uns Ihren Opel Zafira kaufen, übernehmen wir gerne den Lieferservice direkt vor Ihre Haustür. Selbstverständlich lassen sich viele Modalitäten des Kaufs auch online abwickeln, sodass Sie auf Wunsch so gut wie nicht Ihre eigenen vier Wände verlassen müssen. Zudem zeigen wir Ihnen Ihren künftigen Opel Zafira gerne an einem unserer vier Standorte. Von Dortmund ist der Weg nicht weit. Ebenfalls für uns spricht der günstige Preis, den wir Ihnen bereitwillig einräumen. Sie erhalten zudem eine Finanzierung zu monatlich geringen Raten und wir freuen uns, Ihren aktuellen Gebrauchten in Zahlung zu nehmen.